Dienstag, 13. September 2011

Fürs Geld

Heute endlich einmal genäht: eine Big Money Bag. Mit dem Zuschneiden der Einzelteile ist man ja doch ein wenig beschäftigt *hüstel* – das ist ja eigentlich immer nix für mich. Aber, wie das immer so ist, der Aufwand lohnt sich. Ich bin mit meiner Geldtasche super zufrieden. Es ist alles so schön gerade geworden, ich glaube mit meiner alten Maschine hätte ich das vergessen können. Aber schaut selbst...






Ebook: Big Money Bag von ...mein liebestes...

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...