Donnerstag, 10. November 2011

Kuschelig warm

Den Glücksburg Cowl habe ich schon letztes Jahr bei einer meiner Blog-Runden entdeckt und nicht mehr vergessen. Und seit ich das Stricken wieder entdeckt habe, ist er auf meiner To-Knit-Liste immer weiter nach oben gerutscht. Jetzt ist er fertig – und er ist einfach toll. Ich glaube auf der Schal-Seite bin ich jetzt wirklich gut für den Winter gerüstet...




Anleitung: Glücksburg Cowl bei Snorka knits
Wolle: Lang Yarns Carpe Diem (70% Merino, 30%Alpaca)

Kommentare:

  1. der Schal sieht großartig aus! ich habe erst vor kurzem mit Stricken begonnen und kann vor solchen Traumexemplaren nur den Hut ziehen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank! Der Schal ist inzwischen mein allerliebstes Liebelingteil. Ich bin auch total begeistert, wie weich und kuschelig die Wolle (geblieben) ist. Und jetzt bin ich auch sehr am Überlegen, ob ich den nicht auch noch in einer hellen Farbe gebrauchen könnte... :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...