Freitag, 6. Juli 2012

Die Entdeckung der Leichtigkeit

Dieser Sommer fühlt sich ja noch nicht wirklich leicht an – heute hängt die Luft wieder so schwer und feucht unterm Wolkenhimmel, dass man sich kaum bewegen mag. Aber warm ist es zumindest, und das ist ja auch nicht selbstverständlich in diesem Jahr. In zwei Wochen beginnen bei uns die Sommerferien, und wir sehnen die freie Zeit alle herbei. Und wir hoffen auf ein wenig Leichtigkeit – und die lässt sich mit dieser Sommerbluse à la Lillesol & Pelle schon einmal erahnen, oder?


Ich finde die Kombination aus Schnitt und Hamburger-Liebe-Tulpen ja zum Neidischwerden. Aber das große Kind ist unberechenbar, von Liebe auf den ersten Blick war da mal nix zu spüren. Vor allem der Ausschnitt war so gar nicht ihrs. Da hatte ich mich ehrlicherweise auch etwas vertan. Ich hatte die Bluse ja eigentlich mit Knopfschlaufen geplant, am Ende habe ich den Ausschnitt aber zu breit genäht und geschnitten, dass die Schlaufen zwar saßen, aber niemals über Knöpfe auf der anderen Seite gereicht hätten.


Da habe ich sie einfach wieder entfernt – wozu gibt es Nahtauftrenner :-) Dann habe ich mit Loch- und Nietenzange kleine Nieten auf beiden Seiten eingesetzt und der Anleitung für die Schlaufenbänder entsprechend ein langes Bindeband genäht (das allerdings auch noch ein bisschen länger hätte sein können...). Und so sieht das Ganze nun aus:


Das passt auch ganz hervorragend zum Stil der Bluse, finde ich. Und jetzt wird sie auch getragen, die Bluse. Auf die Leichtigkeit des Sommers!

(noch ein Vorher-Foto :-)

Kommentare:

  1. Hallo,
    So ist das manchmal mit den Kindern, da gibt man sich Mühe und die ziehen doch was anderes vor, ist mir auch schon so gegangen.
    Also ich bin neidisch auf das Hamburger Stöffchen. Bitte einmal in groß !
    deine Bluse ist doch toll geworden, deine beschriebenen Mängel fallen nicht mehr auf;-)
    der Schnitt gefällt mir auch sehr gut, muß ich auch unbedingt mal ordern,
    Wenn du Lust hast zum Schnittmustertausch, mail mir einfach mal. Fänd ich klasse, LG Franzi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Franzi, man mag es kaum glaube, aber völlig überraschend und auch sehr plötzlich ist die Bluse ein Lieblingsteil geworden! Kinder! :-) Schnittmuster tausche ich nicht, aber ich kann Dir das Ebook nur ans Herz legen. Es ist detailliert und ganz ausführlich beschrieben. Und der Schnitt ist einfach wunderschön. Also viel Spaß damit, ich bin schon gespannt auf Deine Näherfolge!

    Viele Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...