Dienstag, 1. Juli 2014

Wann wird's endlich wieder Sommer?

Kann mir das mal einer sagen? Ja? Heute ist es so kalt, da möchte man doch bitte den Ofen anwerfen. Bäh. Aber, und das wollen wir an dieser Stelle ja nicht vergessen, wir hatten ja schon einmal Sommer dieses Jahr. Und zwar an Pfingsten, ich sage nur: vier Tage Freibad. Und das in Folge. An diesen vier Tagen war es so heiß, da riefen meine Mädels nach Sommershirts. Und die haben sie auch bekommen.


Aus wunderschönem Hamburger-Liebe-Jersey in leuchtenden Farben. Es ist gar nicht mehr so einfach, das große Kind für Stoffe zu begeistern. Schon gar nicht, wenn zu viel Farbe im Spiel ist. Aber in diesem Fall war sie auch sofort begeistert – da hat sie sich gleich noch ein Armband dazu gebastelt. Der Schnitt für das Neckholder-Shirt ist übrigens Liva von Frau Liebstes


Also, wie gesagt: Die Kleidung hätten wir schonmal. Wenn sich jetzt auch noch das Wetter anpassen würde, dann wär's perfekt ;-) Ich bringe die beiden Shirts jetzt noch kurz beim Creadienstag vorbei und schaue mal, was dort sonst so gezaubert wurde.

Viele Grüße,
Birgit

Kommentare:

  1. Die sind wunderhübsch geworden!!!

    Liebe Grüße vom Cocolinchen! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja toll geworden, gefallen mir supergut. ich habe aber gleich mal nachgeschaut, als Erwachsenenversion gibt es den Schnitt leider nicht. Ich suche mir schon die Finger wund, ich finde einfach kein schönes Neckholdershirt in genau dieser Machart...
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hi Birgit,
    sehr schick, die Shirts! Und ja, her mit dem Sommer!
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Richtig schick sind die beiden Sommeroberteile, toll.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die liebe Kommentare. Schön, dass sie Euch gefallen. Hoffentlich können sie auch bald zum Einsatz kommen...

      VG, Birgit

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...