Dienstag, 30. Dezember 2014

I proudly present {Der 365-Tage-Quilt}




Liebe Leute, das ist er. Mein erster selbstgenähter Quilt, mein Jahresprojekt 2014. Er ist fertig und einfach schön geworden. Unser Garten ist klein, und der Quillt ist groß. Deshalb musste ich etwas improvisieren, um ihn Euch ganz präsentieren zu können. Aber es geht, schaut selbst:



Ihr müsst Euch die Bilder mit Schnee vorstellen. So hatte ich mir das eigentlich die ganze Zeit gedacht, aber es sollte nicht sein. Jedenfalls nicht bei uns hier oben im Norden. Kalt genug wäre es, allerdings, und deshalb ist es nur gut, noch eine zusätzliche Decke zu haben. Nicht wahr ;-)


Hier bin ich noch einmal ein bisschen dichter rangegangen zum fotografieren. Könnt Ihr die Quiltnähte ahnen? Ich habe wellenförmig gequiltet, damit wollte ich die strenge Struktur der Quadrate etwas brechen. Und ich denke, das ist auch gelungen. Auf dem Bild könnt Ihr auch sehen, wie schön faltig der Quilt nach der Wäsche ist. So sollte es sein, und so ist es geworden.

Wie sieht nun mein Fazit aus? Ich fand das Projekt super und würde jederzeit wieder einen Quilt nähen. Der Aufwand ließ sich wunderbar auf kleine Schritte aufteilen und ich hatte nie das Gefühl, dass die Decke nicht fertig werden würde. Ich habe immer dann genäht, wenn es bei mir passte. Und es dann gelassen, wenn keine Luft dafür war. Übers Jahr gesehen gab es da auch größere Nähpausen, aber dafür war es ja auch ein Jahresprojekt. Danke an dieser Stelle noch einmal an Uli aka Königskind, die die Idee zum 365-Tage-Quilt hatte. Manchmal braucht man jemanden, der die Initiative ergreift und andere mitnimmt. Für mich war das in jedem Fall eine schöne Erfahrung.

Was bleibt jetzt? Zwei Tage von diesem alten Jahr – das aus unserer Sicht jetzt sehr verbraucht ist. Wir freuen uns aufs Neue. Und alles, was wir uns dafür wünschen, das wünschen wir auch Euch. Guten Rutsch und bis bald,

viele Grüße,
Birgit

PS: Damit bin ich auch beim letzten Creadienstag vorbei – und ich ahne, dass es da heute noch ein zwei weitere Quillst zu sehen gibt ;-)

Kommentare:

  1. OH, der ist wirklich toll geworden!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Ja wirklich der ist Hammer und die Farben kommen so schön zur Geltung.
    Respekt - glg Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Andrea, freut mich, dass es Dir gefällt. Viele Grüße, Birgit

      Löschen
  3. Toll geworden! Deine Stoffwahl gefällt sehr gut und die Wellennähte machen ihn wirklich gleich noch mal schöner.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jennifer, vielen Dank! VG, Birgit

      Löschen
  4. Oh, wie schön! das gefällt mir auch, mal ein ganz anderes Muster. Ich habe ja nur aneinander gereiht, Dein Quillt ist ja von den Quadraten perfekt aufgeteilt. Sehr sehr hübsch! lg Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was heißt hier "nur" ;-)? Ich finde es klasse, wieder jeder Quilt anders ist. Das macht das Projekt auch noch einmal so besonders. Im Kopf entsteht auch schon das Folgeprojekt, und bei Dir? LG, Birgit

      Löschen
  5. ist super schön geworden. ist doch Wahnsinn nach einem jahr und dann so eine wundervolle arbeit in den Händen zu halten.
    lg und ein kreatives neues jahr wünsch ich dir.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia, das finde ich auch. Eine schöne Erinnerung an ein Jahr und darüber hinaus. Dir wünsche ich dasselbe. Viele Grüße, Birgit

      Löschen
  6. So ein toller Quilt! ♥ Mir gefällt dein Muster richtig gut und auch das Quilting in wahnsinnig toll geworden! Das kannst du mächtig stolz drauf sein. Ich wünsche dir viele kuschelige Stunden damit. Komm gut ins neue Jahr!

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katherina, vielen Dank für die netten Worte. Ich wünsche Dir auch viel Freude mit Deinem Werk. Und eine frohes neues Jahr!

      Birgit

      Löschen
  7. Wow, so ein toller Quilt. Kannst ganz stolz auf dich sein, dass du durchgehalten hast. Und so schön gequiltet.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uli, Dir noch einmal vielen Dank für die schöne Idee. Hat Spaß gemacht, dabei zu sein. Auch wenn ich mit ein bisschen Verspätung eingestiegen bin ...

      Viele Grüße, Birgit

      Löschen
  8. Hi Birgit,
    Glückwunsch zu deinem superschönen Werk! Die Wellenlinien passen wirklich prima zu dem geraden Muster. Und sooo viele Erinnerungsstoffe dabei - klasse! LG Biggi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...